Glühkerzen

Glühkerzen kommen entweder kalt, mittel oder heiß. Eine heißere Glühkerze kann eine preiswerte Möglichkeit sein, die Leistung durch Erhöhung der Verbrennungsgeschwindigkeit zu erhöhen, aber wenn Sie für Ihren Motor zu heiß ist, kann der Motor Schaden nehmen. Beim Kauf Ihres Nitro Motors ist es am besten die mitgelieferte Kerze zu verwenden, bis der Motor eingelaufen ist. Kleinere .15 bis .18 Motoren werden in der Regel mit einer mittleren Glühkerze kommen und .21 und größere Motoren werden mit einer kalten Kerze kommen. Nachdem Ihr Motor gut eingelaufen ist, werden Sie in der Lage sein, diese Leistung zu steigern, indem Sie Ihren kleinen Motor mit einer heißen Kerze und Ihren größeren Motor mit einer mittleren Kerze ausrüsten. Um die richtige Kerze für Ihren Motor zu finden, müssen Sie etwas experimentieren. Nach einigem Gebrauch einer Glühkerze beginnt die Spule grau zu werden. Wenn Sie überprüfen, ob die Glühkerze zu heiß für Ihren Motor ist, installieren Sie eine neue Kerze und verfahren zwei Tankfüllungen Kraftstoff mit dem Auto. Dann bauen Sie die Kerze aus und überprüfen Sie die Spule. Wenn die immer noch glänzend und ölig ist, dann ist die Kerze für Ihren Motor okay. Wenn auf der anderen Seite die Spule nach nur ein paar Tanks bereits grau ist, dann ist die Kerze zu heiß für Ihren Motor und Sie sollten sie nicht mehr benutzen.

Einige Motoren verwenden auch größere Turbo Glühkerzen. Bitte beachten Sie, Sie können eine Turbo Glühkerze nur benutzen, wenn Ihr Motor schon eine hat. Sie können eine Turbo Glühkerze nicht in einem Motor verwenden, der derzeit über eine Standard Glühkerze verfügt, da das Gewinde und die Größe unterschiedlich sind.

Bestseller
Aufsteigende Sortierung einstellen

Raster Liste

30 Pro Seite

2 Artikel (n)

Bestseller
Aufsteigende Sortierung einstellen

Raster Liste

30 Pro Seite

2 Artikel (n)